Alle Geschichten
Stadtverwaltung Ostrau
Schutz von Mehrfamilienhäusern
Ajax schützt Wohnviertel in der Tschechischen Republik vor Brand

Kunde

Safe Home

Safe Home ist der größte Distributor von Sicherheitstechnik in der Tschechischen Republik. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und bietet Sicherheitslösungen für Haushalte und Unternehmen an. 2020 hat Safe Home mit Unterstützung des Feuerwehrrettungsdienstes der Tschechischen Republik (FRS CR) und des tschechischen Verbandes der Feuerwehrbeamten (CAFO) ein gemeinnütziges Projekt zum Schutz von Wohngebäuden in Ostrava initiiert.

Aufgabe

Brandschutz für Mehrfamilienhäuser, ohne Installation von Alarmanlagen in jeder Wohneinheit

Die Tschechische Republik ist unter den zwanzig Ländern mit der höchsten Anzahl an Brandfällen in der Welt, wobei die meisten Brande in Gebäuden auftreten. Ostrava ist die drittgrößte Stadt der Tschechischen Republik, das industrielle Zentrum und das “Stahlherz” des Landes. Die meisten Wohnviertel in der Tschechischen Republik und insbesondere in Ostrava setzen sich hauptsächlich aus Mehrfamilienhäusern zusammen.

«Einige unserer Mitarbeiter, Familienmitglieder, Freunde und Bekannten leben in solchen oder ähnlichen Gebäuden. Aus diesem Grund haben wir nach einer 100-prozentigen Lösung gesucht, für die wir einstehen können; eine Technologie, die allen unseren anspruchsvollen Anforderungen ohne Kompromisse gerecht wird»Daniel Král, Direktor von Safe Home

Warum Ajax?

  • Einfache Umsetzung. Die Installation eines verkabelten Alarmsystems in jeder Wohnung ist aufwändig und teuer. Ein kabelloses System kann in den Treppenhäusern und anderen Gemeinschaftsräumen installiert werden.
  • Sofortige Benachrichtigungen. Das System kann die Hausbewohner bei Gefahr sofort benachrichtigen — durch das Versenden von Nachrichten oder das Auslösen eines Alarmtons. Dies erfordert eine praktische App und laute Sirenen. 
  • Zuverlässigkeit. Das System bietet eine zuverlässige Kommunikation und eine Langstrecken-Funktechnologie zur Übertragung von Alarmsignalen.
  • Geringer Wartungsaufwand. Das System läuft jahrelang mit Batterien und meldet Störungen.

Lösung

Kabellose Sicherheitssysteme mit Brandmeldern, die in Treppenhäusern installiert sind

In den Gebäuden von Ostrava sind 214 FireProtect-Brandmelder installiert. Die Alarmzentrale Hub Plus, „das Gehirn“ des Systems, steuert alle Geräte. Der ReX Funk-Repeater vergrößert die Funkabdeckung und ermöglicht so die Installation von Meldern in Treppenhäusern.

Im Falle eines Alarms werden die eingebauten Sirenen aktiviert und die Bewohner werden über ihr Smartphones benachrichtigt.

Wenn der Melder Rauch oder einen Temperaturanstieg feststellt, wird die eingebaute Sirene aktiviert. Im Falle eines Brandes erhalten die Bewohner sofort eine Benachrichtigung auf ihrem Smartphone über die mobile App von Ajax. Wenn die Brandursache nicht innerhalb einer Minute beseitigt wird, werden die Sirenen aller FireProtect-Melder im Gebäude aktiviert.

Die gesamte Installation dauerte zwei Wochen 

Die Alarmanlagen von Ajax sind in 14 mehrstöckigen Gebäuden der Stadt installiert worden. Das kleinste Haus hat 4 Stockwerke und 8 Wohnungen, das Größte 11 Stockwerke und 77 Wohnungen.

Professionelle Errichter installierten die Anlagen ohne Lärm und Bauarbeiten. Die Bewohner benötigten 10 Minuten für die Installation der mobilen Ajax App und eine kurze Einweisung in die Nutzung der App. 

Die Projektidee und ihre Umsetzung wurden mit dem Tschechischen Verband der Feuerwehrleute (CAFO) abgestimmt.

Umfassender Schutz im Notfall

Jeder Ajax-Brandmelder ist ein unabhängiges Gerät mit einer 85-dB-Sirene. Dank der Funktion gekoppelter Rauchmelderalarm werden alle Melder im Gefahrenfall als einheitliches System ausgelöst, selbst dann, wenn Strom und Internetverbindung im Haus ausfallen. 

Jeder Melder wird ständig kontrolliert — die Hub-Zentrale fragt ihn alle 12 Sekunden an. In der App kann der Nutzer die Parameter des Melders, seine Einstellungen, den Status der Rauchkammer sowie den Ladezustand der Haupt- und Backup-Batterien einsehen. 

Zudem muss sich der Nutzer keine Sorgen um den Austausch der Batterien machen. Die Nutzungsdauer der Batterie beträgt bis zu 4 Jahre.

Auf nationaler Ebene

In Zusammenarbeit mit den nationalen Feuerwehrverbänden führt Safe Home in vielen tschechischen Städten Seminare und Präsentationen durch. Ziel der Informationskampagne ist es, die Bedeutung des Brandschutzes zu erläutern und wirksame Sicherheitsmaßnahmen anzubieten. Andere Städte werden aus der Erfahrung von Ostrava lernen können, indem sie die Ajax-Systeme in Mehrfamilienhäusern im ganzen Land installieren.

Produkte

Galerie

Sie haben ein interessantes Projekt umgesetzt?
Teilen Sie Ihre Geschichte mit uns – und wir veröffentlichen sie für Sie.
Ein ähnliches Projekt umsetzen
Autorisierte Ajax Partner sind bereit, eine maßgeschneiderte Sicherheitslösung für Ihre Einrichtung zu entwickeln. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um ein Angebot anzufordern.